Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Die Drei ??? - 64 - Geisterstadt (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
Mystery - Mystery
Kinder und Jugend - Kinder und Jugend
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Über Nacht wird aus den harmlosen Skiferien in den Bergen eine gefährliche Suche im Kriminalfall Oames. Der Gastgeber der drei ???, der berühmte Spieleverleger Michael Julius Oames, ist entführt worden. Die Kidnapper fordern eine Million Dollar. Eine Menge Geld, finden Justus, Bob und Peter und beschließen, der Polizei von Lake Tahoe unter die Arme zu greifen. Kann Oames' Vergangenheit Licht in die Sache bringen? Da stoßen sie auf eine heiße Spur. Sie führt direkt in die Geisterstadt.

Dauer: ca. 50 Minuten

Buch und Redaktion: André Minninger
Produktion und Regie: Heikedine Körting

VÖ: 28.08.1995

Bestellnummer:
MC: 74321 24823 4 / CD: 74321 24823 2




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

conway (26.03.2012)
theblackadder (11.01.2008)
jupiter jones (07.01.2008)
mr.shaw (14.12.2007)
sledge (18.08.2007)
tuwdc (14.08.2004)
chrizzz (13.01.2004)
torpedo (02.12.2003)
evil (03.07.2003)
mortie (18.04.2003)
spliff (26.07.2002)
carbonteufel (18.11.2001)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von chrizzz :

Geisterstadt? Naja, einen anderen Titel hätte die Folge schon verdient.

Tante Mathilda muss für eine Freundin als Haushälterin einspringen und sie nimmt die Drei Detektive einfach mit. Doch als sie ankommt ist der Hausherr entführt worden und der Sohn samt Schwiegertochter ist einfach mies drauf. Die Drei ermitteln auf eigene Faust und kommt hinter das Geheimnis um Intrigen und Macht im Spielekonzern. Doch: was hat es mit der Entführung auf sich.

Dass hier nichts passiert, kann ich so nicht bestätigen. Es ist alles ein wenig sinnlos und man rafft es erst, wenn die Sache vorbei ist. Natürlich fehlt in dieser Action-Folge (denn es gibt kein Rätsel) die richtig fette Action.

Bis auf Astrid Kollex fehlen auch in dieser Folge die Sprecherstars, nimmt man mal die Hauptsprecher aus. Peter Pasetti ist sicherlich das Highlight, wie immer als Erzähler.

Musikalisch ist die Folge als schwach zu bewerten. Geräuschetechnisch eher das Gegenteil. Man hat wirklich eine tolle winterliche Atmosphäre.

Fazit: Ausgewöhnliche Folge, die aus dem Schema ausbricht. Eine der Highlights aus der Brigitte Johanna Henkel-Waidhofer-Zeit.


Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de