Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Edgar Wallace - 4 - Das Gasthaus an der Themse (RDK) (Europa)







 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Award-Verdächtig! - Award-Verdächtig!
Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
Abenteuer - Abenteuer
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Alle Spuren führen zum "Gasthaus an der Themse". Welches Geheimnis verbirgt sich dort? Inspector Wade versucht, es zu klären, und er läßt sich auch nicht abschrecken, als die "Flußratten" ihn ermorden wollen...

Dauer: 43.36 Minuten

Buch: Frank Sky
Produktion und Regie: Heikedine Körting
Titelmelodie: David Allen
Musik und Effekte: Tonstudio EUROPA
Künstlerische Gesamtleitung: Prof. Dr. Beurmann
Eine Studio EUROPA-Produktion

VÖ: 19.03.2001

Bestellnummer:
74321 84314 2 (CD) / 74321 84314 4 (MC)




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

oli.w (24.05.2008)
tom fawley (26.11.2005)
evil (22.01.2003)
CHRIzzz (24.07.2001)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von CHRIzzz :

Ein Erbschleicher, Mörder und Trunkenbolde feiern im 'Gasthaus an der Themse'

Inspector Wade rettet einer Selbstmörderin das Leben. Es handelt sich um Anna. Inspector Wade versucht etwas über sie herauszufinden, aber sie ist verschwunden. Im machen sowieso andere Dinge Sorgen: er bearbeitet die Fälle der Flußratten, einer Bande, die klaut und dann in der Themse verschwindet. Wo ist das schnelle Motorboot, daß immer bei den Überfällen auftaucht. Immer mehr kommt Wade einem Fall auf die Spur, wo es um das Vermögen von Delila Petterson geht. Delila ist aber spurlos verschwunden. Alle Spuren führen zum 'Gasthaus an der Themse', dem Mekkaclub, in dem die alte Mrs. Oaks ein harsches Regiment führt. Wade liebt Lila, die Tochter von Mrs. Oaks. Ist sie wirklich die Tochter dieser Puffmutter ? Es kristalisiert sich heraus, daß sie der Schlüssel zum Rätsel ist. Dann wird sie entführt und die 'Sigel von Troja', wo sie gefangen gehalten wird, hat auch was mit den Flußratten zu tun ...

Eine sehr konfuse Geschichte, aber diesmal mit einem noch besseren Aufgebot an Sprechern. Der unvergessene Horst Frank spricht Inspector Wade, weiterhin sind dabei Ferdinant Dux, F.-J. Steffens, Horst Stark und Rainer Schmitt. Nicht zu vergessen Hans Paetsch als Anwalt Mr. Bruder. Auswahl: hervorragend!

Aber die Story ist wieder so rasant, daß es einem Neuling die Sprache verschlägt. Am besten: Duzentfach hören.


 


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de