Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Die Drei ??? - 114 - Die Villa der Toten (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Mystery - Mystery
Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Der Auftrag der Anruferin scheint reichlich merkwürdig, aber leicht zu erfüllen zu sein: Die drei ??? sollen beweisen, dass es in der Villa einer berühmten, verstorbenen Opernsängerin nicht spukt. Doch es kommt, wie es kommen muss. Bei dem halbherzigen Versuch, den nicht vorhandenen Geist während einer Séance zu rufen, antwortet dieser tatsächlich! Und die tote Sängerin erklärt, dass ihr Tod kein Unfall war, sondern dass sie ermordet wurde. Plötzlich ermitteln Justus, Peter und Bob im Auftrag eines spukenden Geistes und werden in ein gefährliches Intrigenspiel verwickelt. Hätten die drei Detektive diesen Fall doch besser an die Polizei abgeben sollen?

Dauer: 69.10 Minuten

Buch und Effekte: André Minninger
Produktion und Regie: Heikedine Körting
Musik: J.F. Conrad, Morgenstern, Zeiberts
Eine BMG Ariola Miller Produktion
Cover-Illustration: Silvia Christoph

VÖ: 09.02.2004

Bestellnummer:
CD: 74321 99114 2 / MC: 74321 99114 4




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

firefoxy (11.10.2021)
maryhadalittlelamb (18.02.2008)
khirex (26.08.2007)
jupiter jones (17.04.2007)
karloploktschek (16.03.2007)
tom fawley (16.05.2006)
thomx (25.05.2005)
goldstatue (21.02.2005)
marotsch (27.11.2004)
tuwdc (14.08.2004)
boxhamster (03.06.2004)
torpedo (27.05.2004)
krizz! (19.05.2004)
hoerspielguru (30.04.2004)
lucy lawless (21.03.2004)
evil (20.03.2004)
grimsby roylott (08.03.2004)
scary (08.03.2004)
maltin (06.03.2004)
karyptus (06.03.2004)
ohrwell (06.03.2004)
carbonteufel (29.02.2004)
mr. murphy (27.02.2004)
hansandreas (26.02.2004)
emil.glockner (13.02.2004)
chrizzz (08.02.2004)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von maltin :
Naja, ich schließ mich mal der Meinung von Chrizzz an. Es ist wohl doch mehr eine mittelmäßige Folge, die so zwischen dem Auge des Drachen (Richtung unten) und Gift per E-Mail (Richtung oben) dahindümpelt. Die Sprecherleistungen sind wirklich in Ordnung, die Spannung wird durch die permanenten (vielleicht etwas überzogenen) Seance-Sequenzen aufrechterhalten, allerdings ist das Ende mehr als vorauszusehen. Ich muss gestehen, dass ich etwas enttäuscht war, nachdem ich im Vorfeld ziemlich überschwängliche Beurteilungen auf der Dreifragezeichen-Homepage gelesen habe, dennoch ist Die Villa der Toten ein im Ganzen gutes Hörspiel, zumal das Wiederauftauchen der allzeit-geliebten Tante Mathilda und des immer wunderbar vornehm-zurückhaltenden Morton einige Schwächen wettmacht.
Bestellen bei amazon.de  


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de