Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Point Whitmark - 1 - Die Bucht der 22 Schreie (Kiddinx)

keine Folge davor | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
Mystery - Mystery
Kinder und Jugend - Kinder und Jugend
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Dreißig Jahre lang liegt das Wrack des geheimnisvollen Frachters Albacore versunken vor der nordamerikanischen Küste. Als Jay, Tom und Derek für ihren Radiosender eine Untersuchungen über die fast vergessene Katastrophe anstellen, scheinen sie damit die Seelen der 22 ertrunkenen Seeleute zur schrecklichen Rückkehr zu beschwören. In den Tiefen des Atlantiks droht den Freunden ein furchtbares Schicksal.

Dauer: 63.27 Minuten

Konzeption: Manuel Rösler, Volker Sassenberg und Raimon Weber
Buch und Dramaturgie: Raimon Weber
Künstlerische und technische Gesamtleitung: Volker Sassenberg
Musik: Manuel Rösler, Volker Sassenberg und Markus Segschneider
Technik und Schnitt: Erik Anker
Tonassistenz: Thorsten Hohagen
Illustration: MD
Artwork: Codra Design
Layout: Silvia Panos Aguilera
Aufgenommen unter Finian's Regenbogen
Produziert von Volker Sassenberg

VÖ: 08.01.2004

Bestellnummer:
CD:4.25201




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

the_skil (20.01.2006)
evil (24.05.2004)
a.s.nr.1 (25.03.2004)
freddynewendyke (09.02.2004)
chrizzz (08.02.2004)
jay lawrence (12.01.2004)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von a.s.nr.1 :
Zufällig sah ich die neue Point Whitmark Reihe im Media-Markt Regal neben meinen geliebten Drei ??? stehen und griff erstmal skeptisch zu! Aber die Skepsis wisch schnell der totalen Begeisterung! Die Geschichten, besonders die beiden neuen Folgen 11 und 12 sind wirklich mit das beste, was ich je an Hörspielen gehört habe. Folge 1 führt unverkrampft und ohne gezwungen zu wirken alle Charaktere hervorragend ein. Die Sprecher sind sehr professionell und ganz besonders gefällt mir immer wieder die akustische Untermalung! Die Geräusche sind perfekt und vor allem die Musik hat es mir angetan - fast schon kinoreif! Viel besser als bei den drei Kollegen aus Rocky-Beach! Deren Musik ist seit dem Bruch mit den alten Original-Tracks teilweise kaum noch auszuhalten. Auch sind bei Point Whitmark die Fälle viel mysteriöser, als die neuen Drei ???-Fälle, besonders bei den beiden neuen Folgen. Wer Fan der "alten" Drei ??? ist, sollte unbedingt reinhören, denn Point Whitmark ist meilenweit besser als die Drei ???-Folgen der letzten Jahre! Die Fälle sind verzwickter, mysteriöser, unheimlicher, es gibt mehr Schauplätze und mehr Sprecher pro Folge. Ich bin wirklich begeistert! Das einzige, was mich stört, ist dass ich nach 12 Folgen immer noch nicht die Stimmen von Tom Cole und Derek Ashby auseinanderhalten kann, die sind sich einfach zu ähnlich. Dennoch sind natürlich auch die Drei ??? weiterhin eine geile Serie! Point Whitmark, Drei ??? und Masters of the Universe rulen!!!
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de