Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Geisterjäger Jac Longdong - 2 - Helldriver (Maritim)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 


Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Comedy - Comedy
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Ein teuflischer Plan brachte Asmödäus, Dämon des Lasters, wieder unter die Lebenden. Sein Dasein verheißt Unheil und Verderben auf Erden. Und dieses Mal scheint es den Mächten der Finternis zu gelingen, der Menscheit endgültig ein Ende zu setzen. Wäre da nicht Jac Longdong, Bezwinger der Geisterwelt. Er schloss einen diabolischen Pakt mit Satan persöhnlich. Der Preis, sein Leben.

Dauer: 54.37 Minuten

Produktion: Russel & Brandon Company
Buch, Regie, Musik: Wolfgang Strauss
Cover Motiv: Timo Wuerz

VÖ: 07.07.2003

Bestellnummer:
CD: 795402311 / MC: 795402211




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

boxhamster (09.02.2005)
quatermass (21.01.2005)
maltin (21.08.2004)
acquire (02.07.2004)
messie09 (19.11.2003)
wunderklaus (10.09.2003)
skinny (01.09.2003)
spawnie (29.08.2003)
evil (25.07.2003)
haggi (13.07.2003)
chrizzz (10.07.2003)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von acquire :
Inhalt: Ein teuflischer Plan brachte Asmödäus, Dämon des Lasters, wieder unter die Lebenden. Sein Dasein verheißt Unheil und Verderben auf Erden. Und dieses Mal scheint es den Mächten der Finternis zu gelingen, der Menscheit endgültig ein Ende zu setzen. Wäre da nicht Jac Longdong, Bezwinger der Geisterwelt. Er schloss einen diabolischen Pakt mit Satan persöhnlich. Der Preis, sein Leben.

Kritik: Nach der technisch beeindruckenden ersten Folge bleibt die zweite, Helldriver, auf dem ebenso sehr guten Niveau. Der Humor wird auch steht's amüsanter. Auch wenn der Slapstick-Fäkal-Humor nicht jedermanns Sache ist sind einige Witze wohl auch Massentauglich. Es gibt einige witzige, beabsichtigte Versprecher. Wo z.B. vorher die Rede vom kacken war, verspricht sich der Erzähler und sagt kacken, statt knacken, verbessert sich aber sofort. Oder der sympathische Geisterjäger Jac Longdong redet von der Birne und der Eidechse statt vom Apfel und der Schlange. Sprecher, Musik und Sounds sind immer noch spitzenmäßig. Die Produzenten verstehen ihr Handwerk.

Fazit: Produktionstechnisch einwandfrei, leider nicht für jeden Humortyp geeignet, also besser Hörprobe anhören und dann entscheiden! Ich freue mich schon auf Teil 3!

www.acquire-net.de

Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de