Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

H.G. Francis Gruselserie - 2 - Dracula und Frankenstein, die Blutfürsten (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Grusel und Horror - Grusel und Horror
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Todessturz vom Balkon... Es fehlt der Kopf des Toten. Gibt es eine Macht, die Tote verschwinden läßt? Angst überdeckt das Land! Die Reporter Eireen Fox und Tom Fawley auf der Spur des unheimlichen Geschehens. Das Labor des Dr. Stein, gefährliche Experimente, entwendetes Blut. Eireen ahnt: Dracula war hier !

Dauer: ca. 40 Minuten

Buch: H. G. Francis
Regie: Heikedine Körting
Musik und Effekte: Bert Brac
Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann

Bestellnummer:
MC: 515 675.0 / LP: 115 675.6




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

tom fawley (02.07.2011)
kapitän hummunk (13.05.2008)
theblackadder (11.01.2008)
filip4000 (07.12.2007)
thomas birker (27.12.2006)
thomas birker (27.12.2006)
jupiter jones (29.11.2006)
agentgore (01.11.2006)
tom fawley (02.10.2005)
graf cula (15.08.2005)
sledge (26.06.2005)
rocco (31.05.2005)
prince (12.03.2005)
cippolina (05.01.2005)
charlesmanson76 (18.12.2004)
ava adore (19.08.2004)
pedro hintermeyer (04.08.2004)
gunship (10.09.2003)
larry (16.08.2002)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von charlesmanson76 :
nach insel kerker des grauens, die beste geschichte , meiner meinung nach! finde den anfang schon sehr gut gelungen! es ist spät abends.. man sitzt im gasthof(zimmere) offener balkon..tole atmosphäre, finde ich!! und dann die geräusche.ein man stürzt vom balkon.. bis dahin allein super gemütlich! genau mein geschmack! so liebe ich grusel geschichten! dann der weite weg ins schloss, das man natürlich erst am abend erreicht! und dann erstklassige hintergrund geräusche!!! die grillen zirpen und es kommt eine echt schaurige stimmung auf! eine kpelle darf acuh nicht fehlen,is klar! auch sehr gut, der graf der nur mal auf die schnelle auftaucht und genauso schnell wieder verschwindet wie er erschienen ist! der dr.stein blaubt selbstverständlich nicht n einen (un)heimlichen untermieter in seinen gefilden!! und so wird auch weiter nicht mehr darüber gesprochen! ist man sich vieleicht selber nichtmehr sicher diese erscheinung gesehen zu haben! und da ist noch frau dr. finistra, die´bis zuletzt nicht durchblicken lässt, ob sie den gässten rot oder grün gesinnt ist!! ein zwar nur kurzer einsatz hat frankensteins retorten baby, aber dafür umso wirkungsvoller! tolles ende mit viel spannung! absolut gelungen diese nummer der gruselreihe! ein muss für jeden fan bzw wer es noch werden möchte! ** charli **


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de