Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Edgar Allan Poe - 1 - Die Grube und das Pendel (Lübbe)

keine Folge davor | >>> nächste Folge





 


Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Mystery - Mystery
Grusel und Horror - Grusel und Horror
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Edgar. Der erste Name, der dem Mann ohne Identität und Gedächtnis einfällt, ist Edgar Allen Poe. Aus seinem Unterbewusstsein steigen schaurige Dinge auf. Plötzlich findet er sich in einem Kloster wieder. Was ist geschehen? Woher kommen die geheimnisvollen Seufzer im Klostergarten? Als das Brunnenwasser eines Nachts voller Blut ist, flieht er. Doch er verlässt das Kloster ausgerechnet um Mitternacht. Seine nächste Wahrnehmung sind eine Grube und ein Pendel …

Dauer: 59.03 Minuten

Hörspielbearbeitung: Melchior Hala
Regie, Hörspielmusik, Ton: Christian Hagitte und Simon Bertling
Nach einer Idee von Dicky Hank, Marc Sieper und Thomas Weigelt

VÖ: 24.11.2003

Bestellnummer:
CD: 1343 / MC: 1342




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

maringo (28.01.2016)
twizy (05.01.2011)
boxhamster (29.10.2007)
theblackadder (27.09.2007)
chris donnerhall (07.06.2007)
unreal (13.09.2006)
goldstatue (25.07.2006)
camshots (13.07.2005)
sledge (13.07.2005)
thalea (18.03.2005)
quatermass (21.01.2005)
didi (10.01.2005)
mäxchen (26.12.2004)
marotsch (25.11.2004)
tone1238 (23.11.2004)
larry (19.08.2004)
tuwdc (14.08.2004)
cippolina (28.06.2004)
hal jordan (11.05.2004)
maltin (03.05.2004)
evil (28.04.2004)
alamaho (07.04.2004)
stormie76 (14.03.2004)
freddynewendyke (20.02.2004)
jones27 (20.02.2004)
macgyver (14.01.2004)
ohrwell (27.12.2003)
wunderklaus (17.12.2003)
chrizzz (01.12.2003)
earfreak (30.11.2003)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von quatermass :
Folge 1 der Reihe fand ich etwas konfus.

Irgendwie hatte ich wohl nicht gecheckt, das das Hörspiel auf 2 Handlungsebenen angesetzt ist. Zudem musste ich mich erstmal an diese Erzählweise gewöhnen.

Mittlerweile habe ich 6 Folgen gehört und bin sehr begeistert von der Reihe.

Die Folgen von Poe bauen aufeinander auf und man hört eigentlich pro CD 2 Geschichten. Die Hauptstory um den den Mann, der sein Gedächtnis verloren hat und sich später Edgar Allen Poe nennt und jeweils eine Geschichte, die seinen Albträumen entspringt.

Exzellent sag ich da nur. Zumalfür die reine Poe Storyline auch Rätsel aufgeworfen werden, die nach Antworten verlangen.

Ein feines Hörspiel der neue Hörspielgeneration mit U.Pleitgen als Poe gut besetzt. Joachim Kerzel als Abt weiss auch zu gefallen.

Wer am Ball bleibt wird in späteren Folgen von vielen tollen Gastsprechern begleitet. Hervorzuheben u.a. Iris Berben ab Folge 05.

Atmosphärisch dicht, tolle Storyline, gute Sprecher, klasse Musik.

Lübbe Audio hat hier neben Sinclair und Gespenster-Krimi eine exzellente Serie am Start.

Hier lohnt sich jeder Cent.

:D quater

Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de