Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Larry Brent - 14 - Der Mönch mit den Teufelskrallen (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Mystery - Mystery
Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
Abenteuer - Abenteuer
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Larry Brent, Spezial-Agent der legendären PSA, geht merkwürdigen Vorfällen in einem Heim für schwererziehbare junge Mädchen nach. In einem Geheimgang stößt er auf ein tödliches Geheimnis - und auf den "Mönch mit den Teufelskrallen". Das Unheil nimmt seinen Lauf...

Dauer: ca. 44 Minuten

Buch: Charly Graul
Musik und Effekte: David Allen / Phil Moss
Eine Studio EUROPA-Produktion

Bestellnummer:
MC: 516 414.1




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

mr. murphy (11.07.2010)
sledge (18.05.2006)
witterfels (24.01.2006)
cippolina (08.01.2005)
boxhamster (05.01.2005)
jay lawrence (07.02.2003)
evil (21.01.2003)
lord gösel (21.01.2003)
snoopymarc24 (12.01.2003)
lord gösel (23.04.2002)
larry (15.10.2001)
Markus Duschek (21.03.2001)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von larry :
Mönchskloster scheinen ein idealer Grusel-Treffpunkt zu sein. Nur allzu oft wurde das Thema in verschiedenen Serien schon verwand. Hier ist es jedoch kein harmloser Mönch, der da umherschleicht und niedliche Mädchen erschreckt, nein er hat eine Teufelskralle. Und das sorgt für Gruselspannung.
Wieder ist es eher eine Kriminalgeschichte, als eine Gruselgeschichte, aber die Gänsehaut kommt hier nicht zu kurz. Ein Genuß ist hier Marianne Kehlau als Senora Couhez.
Wieder ist die Vorlage leicht abgeändert. Im Roman löst Larry den Fall allein, im Hörspiel wird er von Morna unterstützt. Die kleine Änderung ist allerdings mal ganz angenehm.
Das 14. Larry Brent-Tape erschien 1984 in einem größeren zeitlichen Abstand zu der letzten Folge und wurde zusammen mit "Dämonenbrut" ausgeliefert. Diese beiden Hörspiele bildeten den Abschluß einer Hörspielserie, die wie viele gute Serien von EUROPA etwas mager waren, was die Anzhal der Folgen betraf, die aber als was Besonderes gelten. Als Erinnerung aus sehr guten, alten EUROPA-Tagen.



Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de