Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Fünf Freunde - 60 - ... tauchen unter (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Abenteuer - Abenteuer
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Als zwei Studentinnen auf die Felseninsel kommen, um nach Resten einer versunkenen Stadt zu suchen, sind die Fünf Freunde fasziniert. Doch ihre Freude wird gedämpft, als sie nachts ein unheimliches Leuchten im Meer beobachten. Haben die Forscherinnen etwa die Geister der versunkenen Stadt geweckt? Die Kinder müssen untertauchen, um der Wahrheit auf die Spur zu kommen.

Dauer: 48.11 Minuten

Buch: Gabriele Hartmann
Produktion und Regie: Heikedine Körting
Redaktion: Wanda Osten
Musik: Stahlberg, Conrad, Betty George
Eine BMG ARIOLA MILLER Produktion

VÖ: 10.01.2005

Bestellnummer:
CD: 82876 65639 2 / MC: 82876 65639 4




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

chrizzz (06.03.2005)
carbonteufel (20.02.2005)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von chrizzz :

Die Fünf Freunde tauchen unter - gott sei dank nicht ab!

Die Fünf Freunde machen Ferien auf der Insel Kirrin, als ein Motorboot mit Tauchern anlegt. Geroge ist natürlich nicht begeistert, aber der Rest der Bande will sich das Abenteuer nicht entgehen lassen. Sarah und Diane wollen nach einer alten Stadt tauchen. Felix, Ihr Kapitän, Koch und Mädchen für alles, scheint etwas undurchsichtig. Nachts sind Lichter unter Wasser zu sehen. Die Fünf Freunde werden mißtrauisch und stellen Nachforschungen an. Ist wirklich ein Schatz unter Kirrin zu finden? Und was hat der undurchsichtige Fred damit zu tun ..?

Eine durchschnittliche neue Fünf Freunde-Geschichte, bei der der geübte Hörer schnell raushat, wo der Hase im Pfeffer liegt. Bei der Rettungsaktion am Schluss gibt es aber nochmal richtig Action.

Die Sprecher agieren gut. Zwar kommen die Hauptsprecher immer noch nicht an die erste Garnitur heran, aber sie pendeln sich auf ein gutes Niveau ein. Mit Kerstin Draeger hat man einen richtigen Europa-Star mit dabei. Sie war 'Locke' in 'Tom und Locke'.

Musikalisch und Geräusche-technisch ist es gutes Europa-Niveau. Da wird nicht experimentiert und nichts falsch gemacht.

Fazit: eine solide Folge, die für Fans immer wieder gut hörbar ist. Ebenso finde ich sie kurzweiliger als so manches Konkurrenzprodukt.


Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de