Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Magier, Der - 5 - Todeszauber (Maritim)

vorherige Folge <<< | keine Folge danach





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Grusel und Horror - Grusel und Horror
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Die Ärztin Nome Bschata ist mit einem Geländewagen unterwegs in ihr afrikanisches Heimatdorf. Als sie versehentlich eine falsche Abzweigung nimmt, findet sie sich auf einer Lichtung wieder, in deren Mitte ein mächtiger Baum steht. Eine unheimliche Kraft bemächtigt sich ihrer und sie fällt in eine tiefe Ohnmacht... Plötzlich fehlt von Doktor Bschata jede Spur... Was hat der Baum mit ihrem Verschwinden zu tun? Welche unheimlichen Kräfte sind hier im Spiel? Wird es Yani und Roy gelingen, diesem Geheimnis auf die Spur zu kommen?

Dauer: 68.45 Minuten

Vorlage: Dan Shocker
Buch: Alexander Kath
Dialogregie Hamburg: A.Kath / Studio Maritim
Dialogregie Berlin: TonInTon - BerlinRegie und Produktion: Studio Maritim
Musik: Studio Maritim

VÖ: 02.09.2002

Bestellnummer:
MC: 495505211 / CD: 495505311




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

quatermass (18.04.2005)
michael m. morell (29.09.2004)
tuwdc (01.10.2003)
haggi (27.07.2003)
evil (13.12.2002)
necroscope (19.10.2002)
melach (16.10.2002)
mondoman (04.10.2002)
prof. snape (28.09.2002)
earfreak (15.09.2002)
chrizzz (05.09.2002)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von quatermass :
Jetzt wollte ich gerade kräftig Folge 04 bewerten und hab das schon vor 3 Monaten gemacht...nunja. Es bleibt die letzte Folge der Reihe, die 5. also.

Exzellent produziert und zurecht mit Folge 04 später unter Dan Shockers Gruselkabinett neu aufgelegt.

Mir persönlich hat die Story um Afrika und den Todesbaum nicht sonderlich zugesagt. Sicherlich mit Musik und Umgebungsgeräuschen sehr gut umgesetzt, aber nicht so mein Ding.

Klasse natürlich das Aufeinandertreffen des Larry Brent & Macabros Sprecher. Wink mit dem Zaunpfahl gibts dann auch hier und da, die durchaus beabsichtigt sind und so manchem Europa-Klassik-Hörer ein Schmunzeln ins Gesicht zaubern. Ich hätte mir ein peppigeres Aufeinandertreffen mit Ghoul-Schlachten o.Ä. gewünscht. Da Maritim ja angekündigt hat keine neuen Roy de Voss Folgen zu bringen, bleibt wohl ein weiterer Teamkampf der beiden unrealisiert. Schade eigentlich.

Auch hier höre ich mir wie bei Folge 4 zu einem späteren Zeitpunkt mal die Gruselkabinett-Bearbeitung an. Daher kann ich noch nicht sagen, ob es Abweichungen gibt.

Fazit Klasse Story. Exzellente Sprecher, Musik, Umgebungsgeräusche, Atmosphäre und Handlung. Daumen hoch. Wer`s nicht mehr bekommt greift einfach zu "Dan Shockers Gruselkabinett Folge 02" von Maritim.

:D quater

Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de