Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Geisterjäger Jac Longdong - 4 - T-Phagus-Vieren, die töten (Maritim)

vorherige Folge <<< | keine Folge danach





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Comedy - Comedy
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

T-Phagus. Welches Rätsel verbirgt sich hinter diesem Namen? Das Team der Sonderabteilung für paranormale Phänomene nimmt sich der Sache an. Aber nicht nur Jac Longdong und sein Kollege Richard Hamill haben alle Hände voll zu tun, einen freigelassenen Kampfstoff unter Kontrolle zu halten, auch der britische Geheimdienst mischt mit. Können sie mit vereinten Kräften dem Grauen ein Ende setzen oder kommt nun alles noch schlimmer, als es schon ist?

Dauer: 63.45 Minuten

Produktion: Russel & Brandon Company
Buch, Regie, Musik: Wolfgang Strauss
Cover Motiv: Timo Wuerz

VÖ: 18.02.2005

Bestellnummer:
CD: 795404311




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

boxhamster (11.04.2006)
die hörkuh (25.09.2005)
cippolina (21.04.2005)
chrizzz (18.04.2005)
evil (11.04.2005)
quatermass (10.04.2005)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von chrizzz :

Jac Longdong und sein Kollege Hamill jagen einem gefährlichen Virus nach: spannend, auch wenn man die Geschichte ohne den Longdong-Humor sicher schonmal gehört hat.

Dr. Fistula demonstriert in der Anfangsphase sein Virus auf beeindruckende Weise. Der mit allen Wassern gewaschene Wissenschaftler infiziert seinen Geschäftspartner, der auf ein fünftel Körpergewicht schrupft und durch einen Biss andere mit dem T-Phagus-Virus anstecken kann. Diesen kleinen 'Zombie' läßt er dann laufen. Jac und Hamill, die erstmal andere Sorgen wegen einer Wahrsagerin haben, werden in 'Urlaub' geschickt. Nach Canada, um dem Schrecken ein Ende zu bereiten.

Freunde der Horror-Comedy werden hier wieder voll auf Ihre Kosten kommen. Der sehr flache Humor hat ja auch seine Freunde. Die Geschichte reisst einen nicht vom Hocker - dafür hat man sie schonmal gehört, aber die kurzweilige Umsetzug ist dann doch unterhaltsam.

''Starbesetzung'' wird auf dem Cover versprochen. Mit Peter Gröger, Udo Schenk, und ein paar Anderen sind auch bekannte Sprecher dabei, die eine gute Leistung abgeben. Hier haben bekannte Sprecher, die bei anderen Produktionen dabei waren, ein paar Sätze eingesprochen, die den Standard deutlich heben. Bei den Hauptsprechern bleibt es allerdings bei normaler Leistung mit peinlichen Akzenten. Gefallen konnte in dieser Folge Erzähler Wolfgang Strauss, der neben Regie auch die unterhaltsame Musik beisteuerte.

Fazit: Weniger Comedy, oder einfach harmloser? Auf jeden Fall für meinen Geschmack ein Schritt in die richtige Richtung. Auf jeden Fall, trotz dass hier eine Serie die Hörspiellandschaft spaltet, kurzweilige Unterhaltung.


Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de