Hier befindest Du Dich jetzt: HomeRadio-Hörspiele und PodcastsMichael Ende: Die Unendliche Geschichte - 3v6 - Der neue Anfang





noch keine Schnellbewertung vorhanden! Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Inhalt:
Mit atemloser Spannung verfolgt Bastian Atréjus große Suche. In der Gelichterstadt findet Atréju den sterbenden Werwolf Gmork, angekettet in einem Hinterhof. Das Nichts hat die Stadt bereits erreicht und von Gmork erfährt Atréju, dass der Wolf den Auftrag hatte, ihn zu töten. Mit seinem letzten Atemzug verbeißt sich Gmork in Atréjus Bein. Inzwischen hat der Glücksdrache Auryn gefunden und wird dadurch zu Atréju gelenkt. Mithilfe des Amuletts kann er den Jungen befreien. Beide fliegen zum Elfenbeinturm, um der Kindlichen Kaiserin zu berichten, dass die Suche erfolglos verlaufen ist. Die jedoch überrascht Atréju damit, dass er den Retter durchaus gefunden und sogar mitgebracht habe. Es ist kein anderer als Bastian. Als er sie mit ihrem neuen Namen „Mondenkind“ ruft, wird er vollends in die Unendliche Geschichte hineingezogen. Von dem großen Reich ist nur noch ein Samenkorn übrig geblieben und Bastian hat nun die Aufgabe, Phantasien mit seinen Wünschen neu zu erschaffen.

Laufzeit: 45 Minuten

Regie: Petra Feldhoff
Regieassiszenz: Stefan Cordes
Bearbeitung: Ulla Illerhaus
Musik: Felix Rösch

Produktion: WDR
Jahr: 2014
Erstausstrahlung: 21.11.2014



Kein Kommentar gefunden!


Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren

  keine Sprecher vorhanden



Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de