Hier befindest Du Dich jetzt: HomeRadio-Hörspiele und PodcastsMichael Ende: Die Unendliche Geschichte - 4v6 - Der Retter





noch keine Schnellbewertung vorhanden! Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Inhalt:
Durch Bastians Wünsche sind Perelín, der Nachtwald und Goab, die glutheiße Wüste der Farben, mit ihrem Herrscher Graógramán entstanden. Der Löwe schenkt ihm das Schwert Sikánda, mit dem er unbesiegbar ist, solange es von selbst in seine Hand springt. Bastian ist auch nicht mehr klein, dick und ängstlich, sondern schön, schlank und mutig und wünscht sich immer neue Herausforderungen, die er bestehen kann. Dabei bemerkt er jedoch nicht, dass er mit jedem Wunsch einen Teil seiner Herkunft und Vergangenheit vergisst. Als er beschließt, Atréju treffen zu wollen, gelangt er aus dem Wüstenpalast Graógramáns in einen Frühlingswald und trifft dort eine kleine Reisegesellschaft: Ritter, die sich mit anderen in der Silberstadt Amargánth messen wollen. Die besten sollen schließlich den Retter Phantásiens suchen, und ihm auf seiner Reise tapfer zur Seite stehen. Bastian gibt sich nicht zu erkennen und schließt sich den Rittern an. Es stellt sich heraus, dass Atréju den Wettkampf ausrichtet, aus dem Bastian als Sieger hervorgeht. Atréju erkennt in ihm den Gesuchten und die beiden werden Freunde. Um sich in Phantasien und seinen Wünschen nicht völlig zu verlieren, muss Bastian zurück zu den Menschen finden. Das macht Atréju ihm deutlich und er will Bastian dabei helfen. In Begleitung dreier Ritter machen die sich mit Fuchur auf den Weg.

Laufzeit: 46 Minuten

Regie: Petra Feldhoff
Regieassiszenz: Stefan Cordes
Bearbeitung: Ulla Illerhaus
Musik: Felix Rösch

Produktion: WDR
Jahr: 2014
Erstausstrahlung: 28.11.2014



Kein Kommentar gefunden!


Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren

  keine Sprecher vorhanden



Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de