Hier befindest Du Dich jetzt: HomeRadio-Hörspiele und PodcastsMichael Koser: Van Dusen 32 : Prof. van Dusen und der grundlose Mord






Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Inhalt:
Der Wissenschaftler und Hatch hatten auf ihrer Weltreise auch einen Abstecher nach England gemacht. In London hatte sich der Professor durch sein Können auf allen Gebieten der Naturwissenschaft einen großen Namen gemacht, der ihm Ehre und Bewunderung einbrachte. Als Anerkennung ließ die Königliche Gesellschaft von dem bekannten Künstler Sir Philip Evan-Burnes ein Portrait der Professors anfertigen, das seinen Platz im Gebäude der Gesellschaft finden sollte. Doch gerade hatte der Maler seine Arbeit beendet, war er tot – ermordet!

Diese Nachricht erreichte van Dusen und Hatch zwei Monate später in Schottland. Sofort kehrten die beiden nach London zurück, denn zu diesem Fall konnte der Professor eine wichtige Aussage machen. Bei der letzten Sitzung im Atelier des Künstlers war aus nächster Nähe ein Pistolenschuß abgegeben worden, dem der Maler aber keine Bedeutung beimaß. Van Dusen jedoch war dieser unerwartete Schuß eine Notiz wert. Er notierte sich die genaue Uhrzeit – für alle Fälle. Damit konnte er nun vor Gericht eine brauchbare Aussage liefern.

Laufzeit: 60 Minuten

Regie: Rainer Clute

Produktion: RIAS
Jahr: 1983



skywise (23.06.2002)


Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren

  keine Sprecher vorhanden



Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de