Hier befindest Du Dich jetzt: HomeRadio-Hörspiele und PodcastsMichael Koser: Jonas, der letzte Detektiv 16 : Störfalle





noch keine Schnellbewertung vorhanden! Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Inhalt:
Babylon, Vereinigte Staaten von Europa, 10. Januar 2012. Plötzlich ist er da. Er steht mitten in seinem Büro. Sehr jung, sehr verlegen. Mit riesengroßen Kalbsaugen. Jonas hätte die Tür verrammeln sollen. Oder verreisen. Weit, weit weg von Babylon. Justus heißt er und er will Detektiv werden. So einer wie Jonas. Und obwohl Jonas einen Lehrling so gut brauchen kann wie ein Beduine eine Höhensonne - sagt er zu. Hätte der redegewaltige verbale Dauer-Chaot Sam Haare, sie stünden ihm zu Berge. Nicht nur wegen Justus. Auch wegen Zora Zeitgeist. Die Reporterin ist spurlos verschwunden, nachdem sie einen Coup gelandet hatte: Störfall bei BIO während der Produktion eines verbotenen Unkrautkillers. Und in diesem Fall vermittelt ausgerechnet jener Justus einen Auftrag. Einen ziemlich gefährlichen noch dazu!

Laufzeit: 50 Minuten

Regie: Alexander Malachovsky

Produktion: BR
Jahr: 1989



Kein Kommentar gefunden!


Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren

 
Rolle
 
Sprecher/in

 
Jonas
 
Primus, Bodo

 
Sam
 
Augustinski, Peer

 
Justus
 
Heinersdorff, Rene

 
Elmer
 
Lenz, Michael

 
Kundin
 
van der Wielen, Ursula

 
Mors
 
Stern, Otto

 
Siebzig
 
Kositz, Reiner

 
Dakota
 
Jarnoth, Ronnie

 
Anna Conda
 
Fischer, Julia

 
Roth
 
Stange, Helmuth

 
Grin
 
Zielstorff, Ilse

 
Führerin
 
Schöner, Ingeborg

 
Wachmann
 
Rehmann, Jürgen




Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de